Für die Menschen vor Ort:
Stiftung "Evangelische Kirche für Sie"

Linie Linie Mail

Der Stiftungsvorstand

Zu den Aufgaben des Stiftungsvorstandes gehört es, die Stiftung in der Öffentlichkeit zu vertreten, Zustiftungen und Zuwendungen einzuwerben, damit der Stiftungszweck langfristig gesichert werden kann, sowie die Entwicklung von Werbemaßnahmen. Dazu soll er Kontakte knüpfen, Menschen für die Idee der Stiftung und die Arbeit der Kirche begeistern und gewinnen und diese Kontakte auch längerfristig pflegen. Auch in der Öffentlichkeit soll er für eine angemessene Publizität der Stiftung und ihrer Aktivitäten sorgen.

Auf Antrag des Kirchenvorstands beschließt er gemäß des Stiftungszweckes über die Verwendung der Stiftungsmittel.

Er ist ehrenamtlich tätig und wird vom Kirchenvorstand gewählt und zwar in der Regel zu Beginn der Amtsperiode des Kirchenvorstands. Er bleibt bis zur Neuwahl im Amt, es sei denn, ein Mitglied scheidet vorzeitig aus, dann kann der Kirchenvorstand ein neues Mitglied bis zum Ende der Amtsperiode nachwählen.

Dementsprechend hat der neu gewählte Kirchenvorstands in seiner Sitzung im Oktober 2015 den Stiftungsvorstand die bisherigen Mitglieder in ihrem Amt bestätigt.

Dem Stiftungsvorstand gehören an:

Klaus Bastian
Reinhard Bersch
Reinhard Groß
Renate Mähn
Otto W. Thon

Klaus Bastian
Pfarrer & Vorsitzender
Reinhard Bersch
Bürgermeister a.D.
Reinhard Groß
Kirchenvorsteher
Renate Mähn
Landwirtin
und Kirchenvorsteherin
Otto W. Thon
Rentner

 weiter >> 

Die Mitglieder des
Stiftungsvorstandes
sind ehrenamtlich tätig.